„Manege frei“ – lange Einkaufsnacht 2019

„Vorhang auf und Manege frei“ in Gemünden

am 6. September 2019 ab 17.00 Uhr                                                           

 

Sie wollten schon immer mal wissen, wie es sich anfühlt über ein Seil

zu balancieren und sich wie ein Artist in luftiger Höhe zu bewegen?

Dies dürfen Sie dann in Gemünden ausprobieren. Aber keine Angst, die luftige Höhe wird nur 30 cm hoch mit dem entsprechenden Equipment von Balancestangen, Schirm und Tütü und Hilfestellung, wenn nötig.

Trotzdem wird es ungemein Spaß machen auf der Slackline zu balancieren, den Nervenkitzel als Seiltänzer auszutesten und am Fotoshooting teilzunehmen.

In lustige Clowns, wilde Löwen, Zirkus-Prinzessinnen, Zirkusdirektoren und Gewichtheber dürfen sich die Kinder nach Lust und Laune in der Maske schminken lassen und Ihre Fantasie beflügeln.

Magische Momente erleben Sie mit Feuerkünstlern und Turnern, die Sie mit akrobatischen Vorführungen ins Staunen versetzen.

Zur Zirkusluft gehört auch der Duft von frischem Popcorn und weiteren gastronomischen Genüssen. Für die musikalische Untermalung sorgen Live Bands.

Die neuste Herbstmode mit dazugehörigen Accessoires von Taschen, Schuhen, Schals und Schmuck wird Ihnen auf einer Bühne präsentiert und die Geschäfte bieten die Gelegenheit zum Einkauf bis 23.00 Uhr.

Wer bereits mit einem Zirkusoutfit die Geschäfte besucht, darf sich über einen Begrüßungssekt beim Einkauf freuen.

 

Ein Programm mit allen Acts wird in Kürze hier veröffentlicht. Seid gespannt!

Impressionen zur langen Einkaufsnacht 2018 – Petticoat und Minirock

Kommentare sind geschlossen.